Weihnachtsfeier am 10.12.16 im Cafe Regina in Marktschorgast

Am 10.12.16 fand unsere Weihnachtsfeier im Cafe Regina in Marktschorgast statt.
Bei einem guten Essen, Weihnachtsliedern, den Jahresrückblick durch den Dojoleiter Helmut,
und dem Auftritt vom Nikolaus, liesen es sich die Karatekas gutgehen.

Vereinsinterner Lehrgang am 22.10.16 in der Stadthalle

Am Samstag, den 22.10.16 fand in der Stadthalle in Gefrees ein vereinsinterner
Lehrgang unserer Abteilung statt.
Es wurde gleichzeitig in zwei Gruppen trainiert.
Die erste Gruppe von Trainer Maximilian König war die Unterstufe.
Hier lehrte er die Kata (Kampf gegen mehrere imaginäre Gegner) „Heian Yondan“.
Stück für Stück baute er die Kata zusammen, so dass dann am Ende der
Trainingseinheit der komplette Ablauf der Kata von den Teilnehmern beherrscht
wurde.
Cheftrainer Jochen Ott trainierte mit der Oberstufe verschiedene Teile höherer
Katas mit Partner.
Nach einer Pause wurden die Gruppen gewechselt.
Heiß ging es jetzt bei Maximilian König her.
Er übte mit der Oberstufe sämtliche Kumitearten (Kampfarten)
und brachte so die Sportler richtig ins schwitzen.
Jochen Ott führte mit der Unterstufe verschiedene Techniken am Partner durch.
Die großen und kleinen Kämpfer waren von diesen Ausführungen schwer
begeistert.
Nach dem Trainingsende legten noch 13 Karatesportler die nächsthöhere
Gürtelprüfung ab.
Die Prüfer Jochen Ott, Helmut Wunderlich und Maximilian König konnten allen Prüflingen eine sehr gute Leistung bescheinigen.
Alle Prüflinge haben bestanden.

Max König hat den 2. Dan

Von links Cheftrainer Jochen Ott, in der Mitte Max König, rechts Trainer und Dojoleiter Helmut Wunderlich

von links, Cheftrainer Jochen Ott, Mitte Max König 
und rechts Trainer und Dojoleiter Helmut Wunderlich


Im Oberpfälzischen Tegernheim hielt der Präsident des „Deutschen Karateverbandes“
Wolfgang Weigert und der Prüferreferent des „Bayerischen Karatebundes“ Helmut Körber,
beide Träger des 6. Dan, einen Karatelehrgang mit anschließender Danprüfung ab.
Nach einer intensiven und sehr guten Vorbereitung durch die Gefreeser Karatetrainer
Joachim Ott und Helmut Wunderlich stellte sich Maximilian König der Prüfung zum
2.Dan.
Laut Ausführungen der Prüfer hat er die beste Prüfung abgelegt.
Das Karatedojo Gefrees kann nun einen weiteren 2. Dan aufweisen.



Himmelfahrtswanderung im Mai 2016

Auch in diesem Jahr führten wir unsere Himmelfahrtswanderung durch.
Mit ca. 40 Personen starteten wir bei der Stadthalle in Gefrees.
Der Streckenverlauf war diesmal rund um Gefrees.
Zum Mittagessen kehrten wir in der Entenmühle ein.
Und auch in diesem Jahr war der Abschluß wieder die Eisdiele in Gefrees.

Frühjahrslehrgang mit Herbert Perchtold am 16.04.16 in Gefrees

Am 16. April 2016 fand in der Turnhalle der Realschule der Frühlingslehrgang des Karatedojos Gefrees statt. Bei nasskaltem und verregnetem Wetter fanden Mitglieder aus vielen Karatevereinen Oberfrankens den Weg nach Gefrees,  um gemeinsam zu trainieren und vom Lehrgangsleiter Herbert Perchthold (ehemaliger Europameister) einige hilfreiche Tipps zu ergattern. Nach der offiziellen Begrüßung um Punkt zehn Uhr übten sich die Karatekas der „Unterstufe“(weiß-grün), in Sachen stabiler Stand und feilten mit Herbert an der Ausführung ihrer allgemeinen Grundtechnik. Im Anschluss befasste sich die „Oberstufe“ (blau- schwarz) mit dem Ablauf einer neuen Kata, in einem fremden Karatestil, die selbst den ein oder anderen Schwarzgurtträger gedanklich ins Wanken brachte. Im Anschluss an das erste Training der Oberstufe folge eine kurze Mittagspause, bei der für das leibliche Wohl aller Teilnehmer bestens gesorgt wurde. In der zweiten Unterstufeneinheit befassten sich die Teilnehmer mit verschiedenen Ausführungsformen der Kata „Haian Yondan“, welche bei der Prüfung zum blauen Gürtel gezeigt werden muss. Auch auf dem Programm der Oberstufe stand für die zweite Runde Kata auf dem Stundenplan. Hier befasste man sich mit einer relativ hohen Kata aus dem Schwarzgurtbereich und mit einigen praktischen Anwendungen der im Vorfeld geübten Katasequenzen.

Bereits während dem zweiten Training der Oberstufe war für vier unserer Kämpferinnen und Kämpfer der Höhepunkt des Tages in greifbare Nähe gerückt. Nach langer und intensiver Vorbereitung legten drei unserer Karatekas die Prüfung zum gelben, sowie einer die Prüfung zum orangen Gürtel, erfolgreich ab.

Der Abend fand in freundschaftlicher Atmosphäre, in einem nahegelegenen Gasthof sein Ende

Palm Beach im März 2016


Auch in diesem Jahr waren wir mit unserer Truppe im Erlebnisbad PalmBeach
in Nürnberg/Stein.