Unser Karate Dojo

 

Geschichte

Das erste Training fand im September 1984 in der Stadthalle Gefrees statt.
Über 90 Teilnehmer waren fasziniert von dieser damals relativ neuen und attraktiven Kampfkunst.

Viele interessierte Karatekas aus Gefrees und Umgebung fanden in diesem und den folgenden Jahren den Weg zum Kampfsport.
Als Anfang der 1990er Jahre die größte Euphorie verflogen war, gingen auch die Mitgliederzahlen zurück
Dies machte es für den damaligen Vorstand Peter Baser schwer das "Schiff auf Kurs zu halten".
Bis Ende des Jahrzehnts dümpelte die Karateabteilung mit verschiedenen Trainern vor sich hin.


Erst im Jahr 1999 wurden alte verwaiste Strukturen durch die Verpflichtung eines neuen Trainerteams wiederbelebt.


Die Folgejahre waren von umfangreicher Aufbauarbeit gekennzeichnet.
Viele Lehrgänge mit namhaften Trainern wurden abgehalten, Freizeiten organisiert und ein Wettkampfkader gegründet.


Im Jahr 2012 fand erstmals eine Oberfränkische Meisterschaft in Gefrees statt.

ANMELDUNG

Benutzer:
Passwort:
 
Passwort vergessen?
Registrieren